LOPAS hat sich zum Ziel gesetzt, nachhaltige bauökologische Technologien durch konsequente Forschung laufend weiter zu entwickeln und so "gesunde" Innovationen voranzutreiben. Unser Prinzip ist, Technologien einzusetzen, die den Kriterien von LOPAS – Wohngesundheit, Nachhaltigkeit, Komfort und Energieeffizienz – gerecht werden und dabei dem aktuellsten Stand der Technik entsprechen.

Ziel ist der Einsatz von ökologischen Baustoffen, die in Zusammenarbeit mit Fachleuten und universitären Einrichtungen auf die Erfordernisse von LOPAS angepasst werden.

Experimente mit ungeprüften Technologien schließen wir aus: Unser Ziel ist, Technologien erst dann einzusetzen, wenn deren Einsatz auf höchstem Niveau der Zuverlässigkeit sichergestellt ist.

Die Teilnahme an Forschungsprogrammen wie etwa dem seinerzeitigen „Haus der Zukunft“ Programm des Infrastruktur-Ministeriums (BMVIT) gehört zur laufenden Forschungstätigkeit von LOPAS.